Sportstätten sind Bauwerke für große Gefühle. Hier fiebern Fans, feiern Menschen und erleben spannende Spiele und mitreißende Konzerte. Das Stadion oder die Arena muss dafür die perfekte Kulisse bieten. Unsere Tochtergesellschaft BAM Sports GmbH ist genau darauf spezialisiert und verwirklicht unser Motto „Bauen für Emotionen“.

Hierbei handelt es sich sowohl um Kleinprojekte mit Kapazitäten von 7.000 Sitzplätzen als auch Großprojekten mit 60.000 Sitzplatzmöglichkeiten. Im Zuge der Entwicklung und Planung werden individuelle Wünsche des Bauherren sowie stadt- und landspezifische Architektur berücksichtigt. Je nach Bedarf werden Business Seats, Restaurants, Museen oder besondere Lichtkonzepte sowie Außensportanlagen angebracht. Neben den großen Stadien konzentrieren wir uns auch auf Multifunktionshallen mittlerer Größe, die zunehmend in PPP-Projekten umgesetzt werden.