Cookies
Jede Website ist verpflichtet, Besucher über die verwendeten Cookies zu informieren. Die BAM-Websites verwenden Cookies. Im Folgenden erklären wir, welche Cookies wir verwenden und warum wir dies tun.

Was sind Cookies und was machen sie?
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer die Details Ihrer Aktivität aufzeichnen und speichern, wenn Sie eine Website besuchen. Die Dateien ermöglichen es den Besuchern, die Website und die zugehörigen Plug-ins (Videoplayer, Skripts) so effizient wie möglich zu nutzen. Was sie nicht aufzeichnen, sind persönliche Daten wie Namen, Adressen, Alter und so weiter.

Welche Cookies verwendet BAM?
Die BAM-Websites verwenden auch Cookies. Der Zweck der Cookies auf diesen Websites besteht lediglich darin, Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten und BAM Informationen über die Nutzung der Websites bereitzustellen, die es uns ermöglichen, sie zu verbessern. BAM verkauft keine Werbeflächen, daher finden Sie keine Cookies von Werbetreibenden.

Im Folgenden finden Sie viele häufig verwendete Cookies. Sie können sehr detaillierte Informationen über die Cookies und Anfragen von Dritten auf einer bestimmten BAM-Website erhalten. Sie geben die Adresse in das Fenster in der Mitte des Bildschirms ein. Nachdem Sie auf „Cookies überprüfen“ geklickt haben, sehen Sie genau, welche Cookies die Website verwendet.

Unsere eigenen Cookies
Dies sind die Cookies, die BAM für die Funktionalität der Site installiert hat.

  • Cookie BIGipServer, mit dem wir unsere Kapazität anpassen, wenn die Anzahl der Besucher der Website steigt.
  • Cookie has_js: Ein Session-Cookie, der prüft, ob Sie JavaScript haben oder nicht. Nach Ihrem Besuch auf der Website wird dieser Cookie sofort von Ihrem Computer gelöscht.
  • Google Analytics-Cookies (z. B. __utma, __utmb, __utmc, __utmz): diese zeichnen Details zu Ihrem Besuch in unserem Statistikprogramm auf. Anhand dieser Informationen können wir dann ermitteln, wie wir die Website besser an die Wünsche der Besucher anpassen können. Google wird diese Informationen gegebenenfalls Dritten zur Verfügung stellen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. BAM hat keinen Einfluss darauf. Die Informationen, die von Google erhoben werden, sind so weit wie möglich anonymisiert. Es ist zu betonen, dass Ihre IP-Adresse nicht geteilt wird. Die Informationen werden von Google auf Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verpflichtet sich zur Einhaltung der Safe-Harbor-Prinzipien und ist dem Safe-Harbor-Programm des American Department of Commerce angeschlossen. Dies bedeutet, dass hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten ein angemessenes Schutzniveau besteht.
  • Cookie __atuvc: JavaScript erstellt und liest diesen Cookie, um sicherzustellen, dass Sie die geänderten Mengen in Bezug auf das Teilen einer Seite sehen können. Der Cookie sendet keine Daten an AddThis zurück.

Cookies von Drittanbietern
Cookies von Drittanbietern stammen von anderen Unternehmen. Sie werden auf einer Website platziert, wenn diese Plug-Ins von Drittanbietern wie einem Videoplayer verwendet. Diese Cookies von Drittanbietern werden erneut ausgelesen, wenn eine andere Website besucht wird.

  • AddThis Cookies (wie uid, __atuvc, uit): Sie können bestimmte Inhalte mit anderen teilen, indem Sie auf ein Symbol klicken – zum Beispiel Twitter oder Facebook.
  • YouTube-Cookies (z. B. VISITOR_INFO1_LIVE oder PREF): Dies ist ein von BAM verwendeter Videoplayer.
  • Google AdWords-Remarketing-Cookies: damit werden Ihnen nach dem Besuch unserer Website Anzeigen in Google angezeigt.
  • Google DoubleClick-Cookie: wird verwendet, um Ihnen – basierend auf Ihrem Nutzerverhalten -relevante Anzeigen anzuzeigen.

Anfragen von Drittanbietern
Neben Cookies gibt es auch Anfragen von Drittanbietern. Dies sind keine Cookies, also landet auch nichts auf Ihrem Computer. Trotzdem senden Sie Informationen durch eine Art digitalem Fingerabdruck. Jeder Computer verfügt über eine eigene Konfiguration, die Sie beim Besuch einer Website automatisch – z. B. über Ihr Betriebssystem oder Ihren Browser – hinterlassen.